>>> Technik
Wir sind Mitglied in
SZI VDZI
AMZ   Initiative proDente
In unserem Fräszentrum kommen ausschließlich Geräte und Softwares zum Einsatz, die neben dem CE-Zeichen auch mit den nötigen TÜV-Siegeln und GS-Zeichen versehen sind. Unsere Ausrüstung stammt nur von namhaften Herstellern und entspricht dem neuesten Stand der Technik.

DCS Preciscan DCS Precimill
DCS Preciscan
Lasertechnik ermöglicht optisch präzise
Vermessung für exakte Reproduzierbarkeit
Es werden 300.000 Punkten / Minute in
höchster Auflösung vermessen
Geeignet für alle Präparationsarten

DCS Precimill
Von Keramik über Metall bis Kunststoff sind
unterschiedlichste Materialien zu verarbeiten
Optimalen Werkstoffeigenschaften bleiben auch
nach dem Fräsen unverändert erhalten
Vollautomatisches Fräsen von bis zu 30
Gerüsteinheiten mit nur einer Bestückung

Sirona CEREC inLab
Kein Präszisionsverlust durch Scanner und Schleifer auf gleicher Achse
Feinere Resultate durch Doppel-Diamantschleifer bei geringerer Durchlaufzeit

inEos Scanner
Scanner für Einzelzähne und Ganzkiefermodelle
Geeignet für Vollkeramik und Metalle

Degussa F1 mit Acurata Turbo Jet (mit Wasserkühlung)
Arbeitsdrehzahl: ca. 200.000 min-1
Betriebsdruck: 2,8 - 3,2 bar

Nabertherm LHT 02/16
Tmax 1600 °C
Heizelemente aus Molybdän-Disilizid

© Copyright by QC Dental GmbH, Reichenbergerstraße 9, D-84478 Waldkraiburg
Das Bildmaterial wurde teilweise von DCS zur Verfügung gestellt.